FANDOM


Der SEVA-Anzug ist eine verbesserte Variante des Stalkerschutzanzuges. Er schützt ausgezeichnet vor Anomalien und radioaktiver Strahlung. In CoP ist er außerdem der einzige erwerbbare Anzug mit geschlossenem Atemkreislauf, was ihn im Quest "Weg nach Pripyat" unverzichtbar macht.

InGame BeschreibungBearbeiten

Shadow of ChernobylBearbeiten

Dieser Anzug wurde von einer Forschungseinrichtung in Kiev entwickelt und ist eine vorzügliche Alternative zu den selbstgemachten Anzügen der Stalker. Der Anzug ist eine hervorragende Kombination aus einer kugelsicheren Weste, einem geschlossenen Beatmungssystem und einem integrierten System zur Unterdrückung anomaler Felder. Aufgrund der perfekten Materialzusammenstellung ist dieser Anzug erstklassige Wahl. Sein einziger Nachteil ist der Preis.

Clear SkyBearbeiten

Dieser Anzug, der in einem der Forschungsinstitute in Kiev entwickelt wurde, stellt eine großartige Alternative zu anderen selbstgemachten Stalkeranzügen dar. Er ist eine gelungene Kombination aus einem gepanzerten Körperanzug, einem geschlossenen Atemkreislauf und einem System zur Feldunterdrückung. In Verbindung mit sorgfältig ausgewählten Materialien macht dies den Anzug zu einer sehr guten Wahl für alle Interessierten, wobei der Preis den einzigen Nachteil darstellt.