FANDOM


Tremor

Tremor

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Stalker Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Tremor ist ein freier Stalker und außerdem der Arzt auf der Skadowsk in S.T.A.L.K.E.R. - Call of Pripyat.

Er verhält sich eher zurückhaltend und leicht abweisend, was sich auch an seiner Position in der Skadowsk zeigt: Er sitzt alleine in der Ecke im Raum gegenüber des Händlers Uhu und hat am Anfang als einzigen Patienten den verletzten Krabbe bei sich liegen. Tremor behauptet, ein ausgebildeter Gehirnchirurg zu sein; diese Fähigkeit sei in der Zone aber nicht gefragt. Somit diene er nur als normaler Arzt.


Als Major Degtarev Tremor mit dem toten Grouse zusammen in einer Hütte nahe der zwei großen Kräne in Zaton erwischt, stellt sich heraus, dass Tremor für den Tod von einigen Stalkern, darunter Danila und Grouse, verantwortlich ist. Er hat seine Opfer so aussehen lassen wollen, als wären sie von Blutsaugern getötet worden: Blutleer und mit den Tentakelspuren am Hals.

Er hatte jedoch nicht beachtet, dass Blutsauger bei Angriffen auch Krallenspuren hinterlassen, wodurch Grouse ihm auf die Spur kam, jedoch ermordet wurde. Als Grund für die Morde gibt Tremor eine unheilbare "Abhängigkeit vom Hämoglobin" an und dass er ohne das Trinken von Blut nicht überleben könne. Die Entzugserscheinungen seiner Krankheit hätten ihm ebenfalls schwer zugesetzt, was auch seinen merkwürdigen psychischen Zustand über die ganze Zeit erklärt. Er scheint im Laufe des Gespräches seine Taten zu bereuen und gibt sich am Ende mit seiner Pistole selbst die Kugel.

Als Belohnung für die Verbreitung der Nachricht von Tremors Tod und der damit verbundenen Aufklärung der mysteriösen Todesfälle bekommt man die Auszeichnung "Detektiv" (d.h. es wird regelmäßig Medizin in die persöhnliche Truhe in der Skadowsk gelegt). Zusätzlich bekommt man von Beard 10000 Rubel.