FANDOM


Die Wächter (Долг) sind eine paramilitärische Gruppe von Stalkern in der Zone mit einem strengen Kodex. Zusammen mit der Freiheit sind sie eine der stärksten Fraktionen in der Zone.
Wächter

ÜbersichtBearbeiten

Die Gründungsmitglieder, sowie der Hauptteil der regulären Mitglieder, waren größtenteils ukrainische Soldaten oder Spezialeinheiten die in die Zone geschickt wurden um dort Informationen zu sammeln und einfach zu sterben. Andere Mitglieder sind reguläre Stalker, die genug Horror der Zone ertragen haben und sich entschieden haben etwas dagegen zu tun. Die Wächter sehen die Zone als Übel das um jeden Preis ausgelöscht werden muss. Sie glauben, dass sonst die Mutanten aus der Zone stürmen und die Außenwelt überrennen werden. Damit kommen sie in einen Konflikt mit den Freiheitlern die glauben, dass die Zone von Vorteil ist. Die Wächter kämpfen auch gegen Banditen und Söldner, weil diese freie Stalker überfallen. Mit einem eisernen Willen und überlegene Ausrüstung, glauben sie fest daran ihre Ziele zu erreichen.

Die Wächter sind im Streit mit jedem der die Zone ausnutzen will, so wie sie es sehen, verbreitet es Korruption. Ihr Weg die Zone zu vernichten ist mit roher Kraft, effektiv die Zone zu ‘töten’. Sie stehen zu einem extremen Kontrast zu anderen Fraktionen wie z.b. den Freiheitlern und den Wissenschaftler, die die Zone als Wunder der Wissenschaft betrachten. Sie tolerieren die freien Stalker, sind jedoch allen anderen gegenüber feindlich eingestellt.

Sie sind, wie auch immer, an einer Kooperation mit den Wissenschaftlern beteiligt. Sie übertragen ihnen eine nicht kleine Menge an Artefakten um erforschen zu können wie die Zone zerstört werden kann.

Diese Fraktion hat eine lang anhaltende Fehde mit den Freiheitlern. Das begründet sich durch ihre gegenseitigen Ideologien.

GeschichteBearbeiten

Wächter sind primär aus den Überlebenden von Militärexpeditionen in die Zone entstanden. Ausgesandt während des Stalkereinfalls 2009, hatten sie den Auftrag das Territorium unter Regierungskontrolle zu stellen. Mutanten und Anomalien jedoch sorgten für hohe Verluste und diejenigen die noch am Leben waren kämpften in der ersten Basis in der Rostok Fabrik mit Hunger und anderen Entbehrungen.

Bekannte Mitglieder Bearbeiten